Age Management · Rudolf Bähler
Kasinostrasse 19
CH-8032 Zürich
Tel. +41 (0)44 251 60 67
baehler@age-management.ch
LEITBILD

AKTUELL

SELBSTMANAGEMENT

AGE AWARENESS

CAREER

COACHING/STANDORTBESTIMMUNG

PUBLIKATIONEN

REFERATE/WORKSHOPS

 

 

 

 



Rudolf Bähler, lic. phil.
Psychologe FSP
Zertifizierter ZRM®-Trainer
Gedächtnistrainer SVGT

HOME
KONTAKT

Ich bin ein überzeugter Verfechter des lebenslangen Lernens. Nach dem Wirtschaftsgymnasium und diversen Auslandaufenthalten erlangte ich an der Universität Genf das Übersetzer- und das Dolmetscherdiplom und arbeitete mehrere Jahre lang in diesem Bereich. Später, nach einem Studium als Werkstudent in Kultur- und Sozialwissenschaften an der Universität Zürich, wandte ich mich dem Journalismus zu und spezialisierte mich auf Aus- und Weiterbildungsfragen. Als Projektverantwortlicher relisiere ich für verschiedene Institutionen der Berufs- und Laufbahnberatung Publikationen für Menschen in Aus- und Weiterbildung.

Meine akademische Ausbildung rundete ich mit einem Zusatzstudium Psychologie mit Schwerpunkt Gerontopsychologie an der Universität Zürich ab. Dort lernte ich den neuen Bereich der life-span development psychology kennen. Die faszinierenden neuen Erkenntnisse aus dieser Entwicklungspsychologie der Lebensspanne bereite ich zielgruppen-spezifisch auf und gebe sie im Rahmen der verschiedenen Angebote meiner Firma Age Management an Interessierte weiter.

Den ressourcenorientierten Ansatz, den diese moderne Richtung der positiven Psychologie vertritt, habe ich durch weitere Ausbildungen ergänzt: dies einerseits zum Selbstmanagement-Trainer im Rahmen des Zürcher Ressourcen Modells ZRM® und andererseits zum Gedächtnistrainer SVGT (Schweizerischer Verband für Gedächtnistraining). Mein Angebot für Einzelpersonen und Gruppen runde ich mit Modulen aus diesen Bereichen ab. Eine grosse Bereicherung hat meine Arbeit durch die Erkenntnisse des Osnabrücker Persönlichkeitsforschers Julius Kuhl erhalten. Das interessierte Fachpublikum in der Schweiz darf ich seit Herbst 2010 in seine PSI-Theorie (Persönlichkeits-System-interaktionen-Theorie) und die darauf basierende Diagnostik einführen. Weitere Informationen und Anmeldung zu PSI-Grundkurs und PSI-Diagnostik hier.

ÜBER MICH